aktuell

9.3.2013 – wohnen & interieur 2013, 9. bis 17. märz 2013
wien-premiere: „fruits“ – couchtisch aus beton von „paulsberg“

hinter der marke „paulsberg“ stehen drei junge männer aus dresden: knut krowas, mark offermann und lars schmieder. das designkollektiv arbeitet seit 2011 zusammen und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit carbonverstärktem feinbeton. sie entwickeln daraus objekte wie sessel, tische und wandpaneele.
auf der wiener einrichtungsmesse „wohnen & interieur“ stellen sie nun erstmals eines ihrer designprodukte aus: „fruits“. es handelt sich hier um einen couchtisch, der im rahmen der sonderausstellung „living.trends.international“ zeigen soll, wie graziös und elegant einrichtungsgegenstände aus feinbeton sein können. namensgeber für den tisch ist die integrierte obstmulde.
die kantenstärke des tisches beträgt lediglich 6 millimeter. möglich macht dies ein von der tu dresden entwickelter verbundwerkstoff, dessen kern aus carbontexil besteht. das gewicht des couchtisches beträgt dank dieses hightec-materials nur knapp über 40 kilogramm.
der preis für dieses ungewöhliche einrichtungsmöbel: € 2.500.
österreichweite bezugsquelle für die produkte von „paulsberg“ ist die designkooperative in wien.

„fruits“ – couchtisch von paulsberg – wohnen & interieur, wien, 9. bis 17. märz 2013

downloads

9.3.2013, paulsberg text & fotos zip | 10,5mb

3.9.2012, london calling text & fotos zip | 13,5mb

events

london calling pressepräsentation zip | 28,6mb

designerInnen / produkte

fotos designerInnen zip | 18,2mb

designkooperative

portraits monika und walter kouba zip | 9,49mb

fotos shop zip | 19,3mb

wohninsider

muhrhofer, wände mit anziehungskraft pdf | 187kb

martin jehart, nachhaltig organoid pdf | 274kb


kontakt

[x]

bitte warten, ihre nachricht wird abgeschickt...

danke für ihre nachricht! wir werden uns in kürze bei ihnen melden.

ihre nachricht konnte nicht abgeschickt werden. bitte probieren sie es später erneut.

bitte füllen sie alle formularfelder aus.